Donnerstag, 31. August 2017

KARMA QUEEN gesucht - Sei ein Engel auf Mission - Tag 4



Tag 4 - 31.08.2017
- Tue Dir selbst etwas Gutes und genieße - 

Heute stehst du selbst im Karma Fokus. Tue Dir selbst etwas Gutes, mache Dir selbst ein Karma-Geschenk, indem Du Dich verwöhnst oder Dir mit etwas eine Freude machst, dass du schon lange machen oder haben willst. 

Schreibe deine Erfahrung an Deiner Seite mit den Hastages
#herzberührt #Karmaqueen #joberger #Aufgabe


Also was neues habe ich mir nicht gekauft oder mir selbst eine Freude gemacht.
Das mache ich liebe gerne für die Kinder. 
Ein Kinderlachen ist viel wertvoller. 

Klar manchmal muss man auch mal was für sich tun. 

Ich habe es heute mal ausgenutzt und bin mal eine Stunde länger im Bett geblieben. 
Dabei habe ich noch ein wenig gelesen. 
Und das tolle war, der Mann hat sich um die Kinder gekümmert. 
Das war echt mal was tolles heute morgen. Es kommt immer seltener vor. 
Für mich war es ein toller Start in den Tag. 


Mittwoch, 30. August 2017

KARMA QUEEN gesucht - Sei ein Engel auf Mission - Tag 3



Heute wieder mit einem tollen Thema... 

Tag 3 - 30.08.2017
- Verteile Komplimente - 

Wir sind schnell am Kritisieren oder Verurteilen anderer Menschen. Daher hat jeder Mensch auch gute Seiten, kann etwas besonders gut, ist schön oder ist auf besondere Art und Weise einzigartig. Lasst und dem heute etwas entgegensetzen und das Gute im Gegenüber sehen! Verstärke Dein Karma noch, indem Du es ihm sagst: Mache mindestens einer Person - aber so vielen wie möglich - heute ein Kompliment. Sage ihr, was sie gut gemacht hat oder wie hübsch sie aussieht. Egal, ob sie sch um die Frau an der Supermarkt-Kasse, deine Freundin oder deine Kollegin handelt. 

Schreibe über Deine Erfahrung auf Deiner Seite mit den Hastags
#herzberührt #Karmaqueen #joberger #Aufgabe 



Heute habe ich noch kein Kompliment gemacht. Aber dafür anderen Tagen. 
Man muss nicht immer mit einem Wort ein Kompliment machen. 
Es reicht auch einfach eine Geste oder eine Umarmung. 
Oder das mir eine Person zu hört oder ich einem zu höre. 

Mein Mann bekommt jeden Tag ein Kompliment. 
Jeden Morgen, nach dem Aufstehen, sag ich ihm das ich ihn liebe. 
Und ich bekomme dafür eine Umarmung. 

Mein tollstes Kompliment habe ich heute ich heute von meinen Kindern bekommen. 
Ich habe ihren Wunsch erfüllt und ihnen was von Lego gekauft. 
Dafür habe ich eine Dicke Umarmung und ein "Danke" bekommen. 
Ein tolles Gefühl. 
<3 





Dienstag, 29. August 2017

KARMA QUEEN gesucht - Sei ein Engel auf Mission - Tag 2


Heute geht es weiter.... 

Tag 2 - 29.08.2017
- Erinnerung - 

Da Leben ist eine Aneinanderreihung von Erinnerungen, darunter viele schöne, an die wir selten denkn und noch weniger andere Menschen daran teilhaben lassen. Erinnere dich an an einen wunderbaren Moment mit einem lieben Menschen, kopiere das Foto und schenke es ihm. 

Schreibe über deine Erfahrung auf Deiner Seite mit den Hastage
#herzberührt #Karmaqueen #joberger #Aufgabe



Eins der schönsten Erinnerung in meinem Leben ist,
als ich meinen Mann im Mai 2008 geheiratet habe.
Meine erste große Liebe.
Er war meine erste Beziehung und sie hielt bis heute.
Ich habe ihn mit ca. 13 Jahren kennengelernt und sind nun seit über 20 Jahren zusammen.


Unser Weg war nicht immer einfach. Es gab auch einige Steine in unserem gemeinsamen Leben.
Aber einen Ausweg haben wir immer gemeinsamen gefunden.
Und das beste was uns dann noch passieren konnte, waren unsere Zwillinge. Die Geburt war ein toller Moment und man denkt gerne daran zurück.

Ich denke gerne an die Tage zurück und schaue mir gerne die Erinnerung als Bilder an.

Montag, 28. August 2017

KARMA QUEEN gesucht - Sei ein Engel auf Mission - Tag 1




Heute startet die große Veröffentlichungs-Party mit Jo Berger und 
ihrem neuen Roman "Herz berührt".

Jeden Tag gibt es eine neue Aufgabe. Heute starten wir mit "Mitgefühl". 

Tag 1 - 28.08.2017

Zeige Mitgefühl für eine Person. Höre ihre zu oder versuche in in deinen Gegenüber hineinzuversetzen. 
Fühle, was er/sie fühlt. Dann tröste, ermutige oder bestärke sie. Oder nimm sie einfach nur in den Arm, nicke und fühle mit ihr. Was fühlst du? 

Schreibe über deine Erfahrung auf deiner Seite mit dem Hashtags
#herzberüht #Karmaqueen #joberger #Aufgabe 


Mein Erfahrung: 

Ich muss gestehen, ich leider immer sehr viel und oft mit anderen Menschen mit. Besonders aus meinen Familienkreis. Wenn dort Probleme auftauchen dann nehme ich mir das immer gleich zu Herzen. Und wenn es was größeres ist, dann kommt der Familien-Rat zusammen und das Problem wird gemeinsam gelöst. 

Aber am meisten habe ich in der letzten Zeit mitgefühlt, als mein Papa wegen seiner Augenkrankheit seine Arbeit verloren hat. Für meine Eltern brach eine Welt zusammen. Aber ich hatte immer für beide ein offenes Ohr und habe sie beide einfach mal gedrückt wenn das Bedürfnis mich überkommen hat. 

Ich hoffe,
mein kleiner Text hat Euch gefallen. 








Sonntag, 20. August 2017

[ Rezension ] Addicted to sin - und ich gehöre dir





Titel: Addicted to sin - und ich gehöre Dir ( Band 2 ) 
Autor: Monica James 
Verfügbar: als E-Book  und Taschenbuch 
Seitenzahl: 480
Preis: 8,99€ (E-Book) und 9,99€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B01NCIPXZX
ISBN: 978-3453545915
Verlag: Heyne 


zum Buch <klick>






Ich war schon immer ein Bad Boy mit einem sehr gefährlichen Ruf.

Madison - die süße, verletzliche, unschuldige Madison. Sie gibt mir das Gefühl, dass es noch Hoffnung für mich gibt. Dass ich ein guter Mensch sein kann. Ich brauche sie, mehr noch, als ich die Luft zum Atmen brauche. Es gibt nur ein Problem: Juliet. Sie ist eine Verführerin, die kein Nein akzeptiert. Wenn ich ihr widerstehe, wir sie unser schmutziges Geheimnis ausnutzen, um alles mit Madison kaputt zu machen. Ich will meine große Liebe nicht verlieren aber kann ich mich wirklich ändern?


Der erste Teil hat mir ganz gut gefallen. Deswegen musste ich auch den zweiten unbedingt lesen. 

Das Cover ist genau wie der erste Teil. Es wirkt sehr geheimnisvoll durch das Sofa. 
Es ist wieder sehr schlich. Dieses mal nur eine andere Farbe. 
Ich finde den Titel eher nicht so toll. 
Der Klappentext macht auf jeden Fall wieder neugierig. 

Der Schreibstil ist leicht und locker. 
Man liest hier aus der Sicht von Dixon und Madison gelesen. Was ich sehr gut finde. So erlebt man die Gefühle und Gedanken der beiden besser kennen. 
Aber irgendwie kam hier auch Juliet wieder zu kurz. 
Ich hätte gerne ein paar Seite ihre Gedanken gelesen. Das hat mir sehr gefehlt. 

Das Ende war nicht so wie ich es mir gewünscht habe. Aber es war einfach passend zu den Charakteren. So passte es. 

Die Charaktere fand ich klasse. Madison ist eine tolle Person. Ich mochte sie gerne.
Auch Dixon ist klasse. In diesem Teil mochte ich ihn mehr. 
Er hat sich ganz schön weiterentwickelt. 

Hier kommen auch die Gefühle besser rüber. Und es ist besser als der erste Teil. 
Aber man muss erst den 1.Teil gelesen haben. Also ganz wichtig die Reihenfolge einhalten. 

Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sternen. 
Vielen Dank an den Heyne-Verlag für das Rezensionsexemplar. 

Hier geht es zur Rezension zum ersten Teil. 

Samstag, 19. August 2017

[ Rezension ] Love ist war - Sehnsucht



Titel: Love is war - Sehnsucht ( Band 2 ) 
Autor: R.K.Lilley
Verfügbar: als E-Book  und Taschenbuch 
Seitenzahl: 448
Preis: 9,99€ (E-Book) und 12,99€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B01N4AVZYE
ISBN: 978-3453580565
Verlag: Heyne 


zum Buch <klick>







Zerstörung . Verrat . Ruin . Wahre Liebe. 

Wir fühlten uns vereint.. nun hat er es wieder getan. Mich verwüstet. Mich verbrannt. Mich gebrochen. Mir Luft gegeben, nur um mich atemlos zurückzulassen. Aber etwas hat sich verändert. Etwas, das mich sowohl erschüttert als auch in Erregung versetzt. Etwas, das mich vollkommen zerstört. Etwas, das mich wieder heilt.

Quelle: http://ilrumoredeilibri.blogspot.de

Der erste Teil konnte mich nicht wirklich überzeugen. 
Aber ich war neugierig auf den zweiten Teil. 

Das Cover ist genau wie beim ersten eher Schlich gehalten. Nur das die Farben nun um gedreht sind.
Der Schreibstil ist hier auch wieder leicht und locker. 
Der Titel und Klappentext passt sehr gut zusammen. 
Und beide Teile zusammen sehen klasse aus. 

Dieses Mal haben wir die Sichten von Dante und Scarlett gelesen. Was mir sehr gut gefällt. Dadurch werden die Emotionen besser rüber gebracht. 
Auch hier ging es wieder in die Gegenwart und Vergangenheit. 

Mir hat der zweite Teil viel besser gefallen. 

Endlich lernt man die Charaktere besser kennen. Im ersten Teil habe ich sie manchmal nicht verstanden. Aber nun lernen wir auch den Hintergrund besser kennen.  

Manche Handlungen habe ich nicht ganz verstanden. Oder ich fand sie einfach zu übertrieben. 
Genau wie die Charaktere manchmal. Sie waren wie ein Orkan. Es war immer was los. Aber ohne den anderen konnten sie irgendwie auch nicht. 
An den Ausdruck von Dante und Scarlett muss man sich eben gewöhnen. 

Zum Inhalt werde ich nichts weiter verraten, denn dann würde ich euch sicherlich Spoilern. 

Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sterne. 
Vielen Dank an den Heyne-Verlag für das Rezensions-Exemplar. 


Hier ist die Rezension zum ersten Teil.

Quelle: http://upliterario.blogspot.de

Montag, 14. August 2017

Leser- und Bloggerparty mit Annie Stone - Buchvorstellung

Heute starte die Leser- und Bloggerparty
mit Annie Stone. 
Wir wollen Euch ihren Roman "Em Evol" vorstellen.
 Den sie aber unter einem anderen Namen, nämlich "Anne Steen" geschrieben hat. 
Es gibt viele tolle Aktionen. 
Schaut mal in der Veranstaltung vorbei. 

Ich mache heute den Anfang und stelle euch das Buch vor. 
Dabei wünsche ich Euch viel Spaß. 










Wer ist die Autorin? 
Ich wohne in NRW, bin aber in der Welt Zuhause.
Ich liebes zu reisen, zu fotografieren und Geschichten zu erzählen. Wie gut, das man das alles kombinieren kann.

Em Evol ist mein erster Roman aus den Goldenen 50ern.












Titel:  Em Evol 
Autor:  Anne Steen / Annie Stone
Verfügbar: als E-Book  und Taschenbuch
Seitenzahl: 535
Preis: 4,99€ (E-Book) und 14€ ( Taschenbuch ) 
ASIN ( E-Book ):  B072FCT1RG
ISBN: 978-3945766453
Verlag: Latos-Verlag 


Zum Buch <klick>






1933 ist kein gutes Jahr, um geboren zu werden, aber das weiß Rosalind Coleman damals noch nicht. Mitten in der Großen Depression, die den Agrarstaat Indiana beutelt, wächst sie einem nicht besonders liebevollen Elternhaus auf. Ihr einziger Lichtblick ist William King, der Ehemann ihrer Schwester. 

Weil sie weiß, dass es keine Chance auf diese Liebe gibt, tut sie alles dafür, ihren eigenen Weg zu finden, auch wenn dieser für ein Mädchen dieser Zeit vorbestimmt scheint. Entgegen aller Konventionen schafft sie es, die Highschool zu beende und aufs College zu gehen. Als sie glaubt, endlich glücklich werden zu können, holt sie die Vergangenheit wieder ein. 

Em Evol ist eine Geschichte über die Liebe in all ihren Facetten, das Erwachsenwerden und die Frage, wer das Schiff namens Leben eigentlich steuert.  

Die ist ein abgeschlossenes Familiendrama.


Hier kommt ihr zu einer kleinen Leseprobe.

5 Gründe, Em Evol zu lesen. >hier<

Habt ihr Lust in das erste Kapitel mal reinzuhören,
hier liest Annie euch daraus vor.




Bei den Blogs schaut in den nächsten Tagen einfach mal vorbei.
Es sind viele tolle Themen dabei. 


14.08.17 - Buchvorstellung - Hedwigs Bücherstube
15.08.17 - Annie Stone Hinter den Kulissen - 
16.08.17 - Vorstellung der Prosta - Nessis Bücherregal 
17.08.17 - Deinen eigenen Weg gehen - Bücherfansite
18.08.17 - Interview William und Rose - diabooks78
19.08.17 - Was steckt hinter Em Evol und wie entstand das Buch? - Cat Girl loves Books
20.08.17 - Meine Frau sein - 






Sonntag, 13. August 2017

[ Rezension ] Eine Prise Liebe



Titel: Eine Prise Liebe
Autor: Kirsten Proby
Verfügbar: als E-Book  und Taschenbuch 
Seitenzahl: 304
Preis: 7,99€ (E-Book) und 9,99€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B01M5AG1TM
ISBN: 978-3956497148
Verlag: mtb


zum Buch <klick>








Das Restaurant Seduction ist Camis Ein und Alles. Gemeinsam mit ihre vier Freundinnen hat sie es zu einem Hotspot gemacht. Ihre ganze Leidenschaft steht sie ins Seduction - bis ihre erste große Liebe nach Portland zurückkehrt. Seit Cami denken kann, ist sie in Landon verliebt. Als er nach seinem Highscholl-Abschluss als Navy-Pilot ins Ausland ging, blieb sie mit gebrochenem Herzen zurück. Nun ist sie fest entschlossen, ihm auf keinem Fall ein zweites Mal zu verfallen. Doch Landon mit seinen starken Armen und seinem sanften Blick macht es ihr schwer zu widerstehen...

Quelle: www.pixabay.com

Ich mag die fünf Freundinnen total gerne. Und ich war sehr gespannt auf die Fortsetzung. 
Wir lernen hier Cami und London besser kennen. Man kennt sie ja schon aus den ersten Teil ein wenig. 

Wir kehren wieder ins "Seduction" wieder zurück. Ich mag dieses Ort sehr gerne. Und ich fühle mich dort wohl. Die Atmosphäre wird einfach klasse beschrieben. 

Der Schreibstil der Autorin ist locker und leicht. So fliegt man einfach nur so durch das Buch. 
Was mir hier auch gefällt, das Buch wurde aus zwei verschiedenen Sichten geschrieben. Eben aus der Sicht von Cami und London. So erlebt man beide Gefühlswelten besser kennen. 

Die Charaktere sind einfach klasse und sympatisch. 
Auch das wir hier wieder einige aus dem ersten Band wiedertreffen. 
Ich mag das gerne lesen, wenn man alte Bekannte Charaktere wieder trifft. So werden sie einfach nicht vergessen. 

Ein toller Liebesroman mit einigen Momenten die ein wenig Kitsch hatten. Es passte aber perfekt zusammen. Leider ist auch alles perfekt und man wartet auf den Moment das was passiert, womit man nicht gerechnet hat. 

Es gab auch einige Momente die einen das Herz berührt haben und man schmunzeln konnte über einige Szenen. 
Eine tolle Mischung. 

Ich bin sehr gespannt, auf den nächsten Teil der Reihe. Dieses mal geht es dann um Kat & Mac.

Vielen Dank an den Mtb-Verlag für das Rezensionsexemplar,
was aber nicht meine Meinung beeinflusst hat. 

Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sterne.


Samstag, 12. August 2017

[ Rezension ] The Club - Kiss




Titel: The Club - Kiss
Autor: Lauren Rowe
Verfügbar: als E-Book  und Broschiert
Seitenzahl: 400
Preis: 9,99€ (E-Book) und 12,99€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B0727N9QC3
ISBN: 978-3492060646
Verlag: Piper


zum Buch <klick>






Playboy Josh Faraday ist es gewohnt, zu bekommen, was er will. Und als Nächste steht Sarahs beste Freundin auf der Liste - Kat Morgan, das wilde Partygirl. Wer auch immer behauptet, Liebe sie genügsam, ist dieses beiden noch nicht begegnet. Josh und Kat pokern gerne hoch. Was wäre die Liebe auch ohne Vorspiel und hohen Spieleinsatz? Dich wie lange können sie dem jeweils anderen widerstehen? Wer wird der Versuchung als Erstes nachgeben? Ein verführerisches Wechselbad der Gefühle beginnt. Aber ist es ein Spiel mit der Chance auf Wiederholung, oder ist der Einsatz zu hoch?

Quelle: www.piper.de


Nachdem ich die ersten vier Teile von Sarah und Jonas gelesen habe, war ich natürlich neugierig wie es nun weiter geht. 
Hier erleben wir neue Charaktere mit einer neuen Geschichte und einer tollen Fortsetzung. 
Auf jeden Fall sollte man die ersten Teile gelesen haben, sonst wird man einfach nur gespoilert. 

Josh ist der Bruder von Jonas und hilft ihm dabei "The Club" zu vernichten. Sie wollen gemeinsam den Club zu Fall bringen. Dabei trifft er auf Kat, die beste Freundin von Sarah. 
Die beiden fühlen sich gleich angezogen und man merkt die Anziehung der beiden ganz genau. 

Das Cover ist nicht wirklich was neues. Es ist im gleichen Stil wie die Vorgänger. Aber so sieht man das sie irgendwie zusammen gehören.
Der Schreibstil der Autorin ist locker und leicht. 

Das Buch spielt zeitgleich mit den ersten Teil der Reihe. Aber es wird nicht langweilig. Man erlebt immer wieder neues. 
Klar die knisternde Erotik darf hier nicht fehlen. Ich fand sie nicht so extrem wie in den Vorgängern, was mich aber nicht nicht gestört. Weniger ist manchmal auch besser. 

Ein Katz - und Mausspiel beginnt. 
Und nun heißt es warten auf den nächsten Teil. 
Bei dem Cliffhanger, geht die Zeit hoffentlich schnell vorbei. 

Vielen Dank an den Piper Verlag, für das Rezensionsexemplar,
was aber nicht meine Meinung beeinflusst hat. 

Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sterne. 


Dienstag, 8. August 2017

[ Rezension ] Herzturbulenzen



Titel: Herzturbulenzen
Autor: Josie Kju 
Verfügbar: als E-Book  und Taschenbuch 
Seitenzahl: 396
Preis:  1,99€ (E-Book) und 12,99€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B074MFWZCJ
ISBN: 978-3744840675



zum Buch <klick>







Du weiß nicht, wie viel Zeit dir noch bleibt.

Total verliebt genießen Mona und Leevi ihr gemeinsames Leben. Doch als Leevis Band schlagartig in ernsthaften Schwierigkeiten gerät, wird es turbulent. Gleich mehrere Millionen sind verschwunden. Wem können sie jetzt noch vertrauen? Heimlich stellt Mona Nachforschungen an.  Und während sie schon wieder einer neuen Ideen nachjagt, geschieht ein furchtbarer Unfall. Mona schwebt in Lebensgefahr! Wird sie wieder aufwachen? Leevis Welt gerät aus den Fugen, sein Herz droht zu zerbrechen. Ein Kampf um Leben, Liebe und Glück beginnt.



Es gibt ein Wiedersehen mit Leevi und Mona.
Und ich war echt happy darüber, man könnte ihr Leben so weiter schreiben.
Man möchte die ganze Zeit wissen wie es mit den beiden weiter geht.

Zum Cover & Titel muss ich sagen, ich finde es einfach klasse. Es passt perfekt zur Story.
Den hier passieren viele Turbulenzen im Leben von Mona und Leevi.
Der Klappentext macht neugierig.
Zum Schreibstil der Autorin muss ich nicht viel sagen, den er ist locker & Leicht.
Und dieses Mal hatte ich keine Schwierigkeiten mit den Englischen Sätzen.
Wahrscheinlich weil ich Leevi schon kannte :)

Es war klasse wieder in dem Leben von Mona & Leevi dabei zu sein. Auch wenn nicht immer alles einfach läuft. Genau wie bei den beiden. Den die Beziehung ist nicht einfach.
Ich mag die beiden Charakter einfach total gerne. Genau so wie Josie, die man in dem Teil hier nicht vergessen darf.

Man kann dieses Buch auch gut alleine lesen,
den am Anfang war ein kurzer Abschnitt "Was bisher geschah". Was ich echt super finde.
Und es geht da weiter, wo der erste Band weiter geht. Als wenn man nie weg war.

Wir erleben hier auch viele Charaktere aus dem ersten Teil, aber auch ein paar neue, wie z.B. Penelope. Wer weiß vielleicht bekommt sie ja auch eine Story. Es gibt ja bei ihr auch einiges zu erzählen.

Zum Inhalt werde ich euch nicht weiter verraten, den dieses Buch muss man auf jeden Fall gelesen haben.

Eine tolle Liebesgeschichte, um den es mal um Erwachsende geht.
Die einem das Herz berührt und auch ein paar Tränchen ins Auge bringt.

Ich gebe dem tollen Buch
 5 von 5 Sterne.






Dienstag, 1. August 2017

[ Rezension ] True North - Schon immer nur wir




Titel: True North - Schon immer nur Wir
Autor: Sarina Bowen 
Verfügbar: als E-Book  und Taschenbuch 
Seitenzahl: 416
Preis: 9,99€ (E-Book) und 12,99€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B06ZZHJ7PM
ISBN: 978-3736306004
Verlag: LYX


zum Buch <klick>






Wenn wir zusammen sind, gibt es eine Vergangenheit und keine Zukunft.
Es gibt nur das Hier und Jetzt.
Dieses Moment.

Als Jude in seinen Heimatort in Vermont zurückkehrt, will er nicht mehr daran denken, was vor drei Jahren geschehen ist, als er alles verloren hat: seinen guten Ruf, seine Chance auf eine Zukunft - und Sophie. Seine große Liebe, deren Leben er in einer einzigen tragischen Nacht zerstört hat. Sophie ist geschockt von Judes Rückkehr, denn der Mann der für den Tod ihres Bruders verantwortlich ist, bringt ihr Herz auch nach all den Jahren noch gefährlich aus dem Takt. Und so sehr sie sich dagegen wehrt, spürt sie bald dass diese Liebe keine Gesetzte kennt.


"Wenn wir zusammen sind, gibt es eine Vergangenheit und keine Zukunft."

Ich kenne den ersten Teil der Reihe nicht und habe gleich mit dem zweiten begonnen.
Man konnte den Teil sehr gut allein lesen, den jedes Buch ist abgeschlossen. 

Das Cover ist fast gleich. Nur ein wenig wurde es geändert. Auch Farblich ist es anderes. Und ich finde es passt sehr gut zur Reihe. 
Es ist nicht so bunt wie die anderen Cover, sondern eher schlicht. Und so fällt es auf. 
Der Schreibstil der Autorin ist locker & leicht. Man ist gleich von der ersten Seite mitten im Buch. 
Ich fühlte mich in Vermont einfach wohl. 
Das Buch wird aus der Sicht von Judes & Sophie erzählt. 

Die Charaktere sind einfach klasse. Klar jeder ist nicht perfekt, so wie hier auch. Und jeder hat seine eigene Vergangenheit. 

Zum Inhalt des Buch werde ich euch nichts verraten. Dann müsste ich euch Spoilern.
Und das möchte ich nicht. 
Es wurde auf jeden Fall nie langweilig und man erlebt hier einiges. 
Das Thema mit den Drogen wurde sehr gut umgesetzt. 

Man spürt hier die Angst, die Liebe und auch den Verlust. Eine gute Mischung aus allem.
Und so konnte man das Buch nicht beiseite legen. 

Eine Geschichte die einem ans Herz geht und aber auch ein paar Tränchen in die Augen lässt.
Einfach was fürs Herz. 

Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sterne.
Vielen Dank an den LYX-Verlag für das Rezensionsexemplar.