Montag, 22. Oktober 2018

[ Rezension ] Now and Forever - Weil ich dich liebe




Titel: Now and Forever - Weil ich dich liebe
Autor: Geneva Lee 
Verfügbar: als E-Book und Taschenbuch 
Seitenzahl: 384
Preis: 9,99€ (E-Book) und 12,99€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B076SSP66T
ISBN: 978-3734106389
Verlag: Blanvalet

zum Buch <klick>








Sie wollte ihn nur für eine Nacht. Doch er will sie für immer!
Jillian Nichols weiß, dass sie nicht wie andere Mädchen ist. Dass sie nie eine Zukunft, nie ein normales Leben haben wird. Doch sie will kein Mitleid und tut alles, um ihr Geheimnis vor allen zu verbergen. Darum gibt es für sie klare Regeln, wenn es um Jungs geht – einen Tanz, einen Drink, eine Nacht und niemals mehr. Das geht so lange gut, bis sie Liam trifft. Der schottische Austauschstudent ist nicht nur superhot und supernett, sondern auch superstur. Liam will nicht nur eine Kerbe an Jillians Bettpfosten sein und ihre Regeln sind ihm völlig egal. Er ist wild entschlossen, an Jillians Seite zu bleiben. Doch wird sie ihm jemals vertrauen?




Erster Satz: 
" Montagnacht wurde geangelt. "

Ich war total neugierig auf was neues von der Autorin. 
Die Royal - Reihe mochte ich total gerne lesen. 

Das Cover gefällt mir richtig gut. Die Menschen mit den Blumen harmonieren sehr gut zusammen.
Farblich ist alles gut aufeinander abgestimmt. Mir gefällt alle drei auch gut zusammen. Die Farben wirken sehr harmonisch. 
Der Schreibstil der Autorin ist klasse. Leicht und Locker. Was mir sehr gefällt. 
Ich bin auch sehr gut in das Buch eingestiegen ohne Probleme. 

Mir haben auch die Charaktere total gefallen. 
Sie sind sehr gut aufeinander abgestimmt. 
Jillian war klasse. Auch wenn ihr Art manchmal sehr gewöhnungsbedürftig ist. 
Sie ist manchmal zickig und launisch. Aber man gewöhnt sich an sie. 
Und Liam ist kein Typische Bad Boy. Was ich nicht schlimm finde. 
Es muss ja auch Männer geben mit einem großen Herz. Seine Leidenschaft sind die Waffeln. Die mich auch manchmal zum schmunzeln gebracht hat. 

Zum Inhalt der Story möchte ich eigentlich gar nicht viel verraten. 
Den der Klappentext macht schon sehr neugierig auf den Inhalt. 
Manche Situationen waren einfach klischeehaft. Das hat mich ein wenig gestört. 
Aber die Gefühle & Emotionen würden sehr gut beschrieben und erzählt. Man konnte es beim lesen genau fühlen. Was mir sehr gefallen hat. 

Ich freue mich auf jeden Fall auf die Fortsetzung der Reihe. 

Vielen Dank an das Bloggerportal und Blanvalet für das Rezensionsexemplar,
was aber meine Meinung nicht beeinflusst hat. 

Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sterne. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen