Montag, 18. Juni 2018

[ Rezension ] Until You : June

Quelle: Romance Edition 




Titel: Until You : June 
Autor:  Aurora Rose Reynolds 
Verfügbar: als E-Book und Taschenbuch 
Seitenzahl: 260 
Preis: 4,99€ (E-Book) und 12,99€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B07D178NJK
ISBN: 978-3903130609
Verlag: Romance Edition

zum Buch <klick>







Es geht weiter mit dem Mayson Clan! Der Mai wird heiß!

June Mayson ist sicher, in Evan Barrister ihre große Liebe gefunden zu haben, als sie ihn Hals über Kopf nach ihrem Kennenlernen heimlich heiratet. Kurz darauf muss er ins Boot Camp der Marine Corps, und June verspricht, auf ihn zu warten. Womit sie nicht gerechnet hat, sind die Scheidungspapiere, die wenige Wochen später bei ihr eintreffen. Da sich Evan am anderen Ende der Welt befindet, muss sie ihn mit gebrochenem Herzen loslassen.


Als June nach dem College-Abschluss nach Tennessee zurückkehrt, erfährt sie, dass Evan aufgrund eines Jobs ganz in der Nähe lebt. Wütend und verletzt wegen seines Handelns, tut sie alles, um ihm aus dem Weg zu gehen. Doch wie kann sie den Schmerz in seinen Augen ignorieren? Sie kämpft gegen das Bedürfnis an, nach einer scheinbar schweren Zeit für Evan da zu sein. Doch je näher sie ihm kommt, desto schwieriger wird es, sich nicht noch einmal in ihren Gefühlen für diesen Mann zu verlieren ...



Quelle: www.romance-edition.com


Quelle: https://nerdysoul.com 



Ich finde die Reihe echt klasse. Sie ist echt mal was anderes.
Jeder Teil ist was anderes.
Aber der Zusammenhalt ist in  jedem Buch deutlich zuspüren.

Dieses Mal lesen wir die Story um June. Wir haben sie ja schon kennengelernt.
Ich war gespannt auf ihre Story und wurde nicht enttäuscht.

Die Familienbande muss man einfach lieben und mögen. Ihr Zusammenhalt und das jeder für jeden da ist, ist einfach klasse. Erinnert mich total an meine Familie.

Das Cover ist einfach klasse. Es passt perfekt zu Juan und Evan. Aber auch zur ganzen Reihe. So erkennt man das diese zusammen gehören. Auch der Schreibstil ist weiter klasse. Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen. Es war kaum möglich das Buch zur Seite zu legen.

Ich mochte Juan total gerne. Sie ist eine Frau die weiß, was sie möchte. Auch wenn es nicht so einfach ist. Mit Evan ist es auch nicht einfach. Er hat sie sehr verletzt. Aber nun ist er wieder da und versucht wieder bei ihr zu landen. Eigentlich will sie das ja gar nicht. Den ihr Kopf sagt ganz klar "Nein". Aber was soll man machen wenn das Herz was anderes sagt.

Ich hoffe, die Reihe endet nicht so bald.
Den ich möchte noch sehr gerne mehr von der Autorin und des Clans lesen.

Vielen Dank an den Romance Edition - Verlag für das Rezensionsexemplar,
was aber nicht meine Meinung beeinflusst hat.

Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternen.

Quelle: www.pinterest.at

Mittwoch, 16. Mai 2018

[ Blogtour ] Love Interference - Portland



Auf geht´s in einen neuen Tag der Blogtour 
zu " Love Interference " von Christine Troy. 

Heute ich möchte euch ein wenig was von Portland erzählen, 
in dem die Story spielt. 


Quelle: www.lonelyplanet.com

Herzlichen Willkommen in Portland ! 

Portland ist die größte Stadt in Oregon und liegt an den Flüssen Columbia und Willamette im Schatten des schneebedeckten Mount Hood. Es ist für seine Parks, Brücken und Radwege sowie für seine Umweltfreundlichkeit, Mikrobrauereien und Cafés bekannt. Der berühmte Washington Park umfasst den formellen Japanese Garden, den Oregon Zoo und die Bahn des Zoos. In der Stadt gibt es florierende Kunst-, Theater- und Musikszenen.
Quelle: https://de.wikipedia.org
_______________________________________________

Natürlich hat Portland auch eine Eishockey-Mannschaft. 

Quelle: http://chl-wordpress-uploads.s3.amazonaws.com

Die Portland Winterhawks (bis Mai 2009 Winter Hawks) sind ein US-amerikanisches Eishockeyteam aus Portland im Bundesstaat Oregon, das seit 1976 in der Juniorenliga Western Hockey League spielt. Die Mannschaft trägt ihre Heimspiele im 12.000 Zuschauer fassenden Portland Memorial Coliseum aus. Pro Saison werden aber auch einige Heimspiele in der benachbarten, gemessen an der Zuschauerkapazität größeren Moda Center ausgetragen.
In den Spielzeiten 1981/82, 1997/98 und 2012/13 gewann das Team den Ed Chynoweth Cup (bis 2007 President’s Cup), die Meisterschaft der WHL. Außerdem konnte es in den Jahren 1983 und 1998 den Memorial Cup, die wichtigste Trophäe im kanadischen Junioren-Eishockey, gewinnen.
Quelle: https://de.wikipedia.org


Quelle: https://pixabay.com

Ich hoffe, euch hat der Beitrag gefallen und lasst vielleicht ein Kommentar da.

Hier geht es noch zur Veranstaltung auf Facebook. 
Dort gibt es auch tolle Gewinnspiele für Euch. 

Morgen geht es bei Nina von Nina's heart is, where books are weiter. 
Sie ist mit einer Live-Lesung für Euch dabei. 


Sonntag, 13. Mai 2018

[ Rezension ] Dangerous Rush. Gefährliche Liebe




Titel: Dangerous Rush - Gefährliche Liebe 
Autor:  S.C.Stephens 
Verfügbar: als E-Book und Taschenbuch 
Seitenzahl: 512
Preis: 9,99€ (E-Book) und 13,00€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B077BZ926M
ISBN: 978-3442487752
Verlag: Goldmann

zum Buch <klick>







Klappentext:
Cox und Benneti sind die großen Familien des Motorradrennsports. Seit Jahren verfeindet, gibt es für die Fahrer der beiden Teams eine goldene Regel: Jeglicher Kontakt zwischen ihnen ist verboten. Nachdem Kenzie Cox für ihren Vater eine sensationelle Saison gefahren ist, hat sie für ihre große verbotene Liebe Hayden Hayes, Star der Bennetis, dem Sport und ihrer Familie den Rücken gekehrt. Doch als Haydens Rennstall dessen Exfreundin Felicia anheuert, bekommt ihre Beziehung Risse. Kenzie muss zusehen, wie Felicia das Leben als Starfahrerin einnimmt, das sie verloren hat, und offensichtlich nur ein Ziel verfolgt – Hayden zurückzugewinnen …

Quelle: https://www.goodreads.com/book/show/34375194-dangerous-rush

Bücher mit dem Thema Rennsport bringen mein Blut immer zum blubbern.
Man spürt beim lesen das Adrenalin der Fahrer. 
Es ist aufregend und Spannend zu gleich. 

Das ist das Zweite Buch der Rush-Trilogie.  
Ich fand den genau so gut wie den ersten Teil. 
Es war von der ersten bis zur letzten Seite spannend. 

Das Cover gefällt mir auch sehr gut. 
Der Schreibstil ist weiter klasse. Und ich habe das Buch in kurzer Zeit verschlungen. 

Der zweite Teil geht nahtlos weiter. Ich muss sagen ich hab von dem ersten Teil noch mal die letzten Seiten gelesen, um wieder in die Story zu kommen. Den ist ja schon etwas länger her, das ich ihn gelesen habe. 
Also man sollte schon die Reihenfolge einhalten, wie ich persönlich finde. 

Die Charaktere sind einfach toll. 
Kenzie will Rennen auch Rennen fahren. Aber eine Frau hat es im Motorsport nicht einfach Fuß zufassen. Es beginnt eine Aufregende Reise. Die ich gerne begleitet habe. 

Ich freue mich auf jeden Fall schon auf den dritten Teil "Perfect Rush. Wahre Liebe". 
Was aber erst am 18.03.2019 erscheint. 

Vielen Dank an Goldmann und an das Bloggerportal für das Rezensionsexemplar,
was aber meine Meinung nicht beeinflusst hat. 

Mittwoch, 9. Mai 2018

[ Blogtour ] Trusting You - Spielorte

Herzlich Willkommen bei der Blogtour zu 
"Trusting you - Mike & Jeffrey"
von Sven Krüdenscheidt 
Zum Buch geht es  >hier < lang

Heute ist Tag 3 der Tour. 
Und ich werde Euch ein wenig was über die Orte erzählen, 
die ich persönlich wichtig finde, in diesem Roman.