Sonntag, 30. September 2018

[ Rezension ] Epiphany







Titel: Epiphany - Dir zu gehören  
Autor: Sara Herz  
Verfügbar: als E-Book und Taschenbuch 
Seitenzahl: 336
Preis: 3,99€ (E-Book) und 13,99€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B07HLD8DBV
ISBN: 978-3946210153
Verlag: Hippomonte

zum Buch <klick>







Klappentext:
Seit Jahren ist Emily in Liam verliebt. Niemals hätte sie geglaubt, dass sie sich eines Tages auf ein paar heiße Stunden mit ihm und ihrem gemeinsamen Freund Noah einlassen würde, aber wenn sie Liam nur so haben kann, dann will sie jeden Moment davon genießen.
Doch Liam hat ein dunkles Geheimnis. Keinesfalls will er, dass seine Familie oder seine Freunde davon erfahren. Und wie hält man andere aus dem eigenen Leben heraus? Genau, indem man sich verhält wie der größte Mistkerl aller Zeiten.Emily ist die Einzige, die ihn zu durchschauen droht ...




„Du bist und warst mein schönster Traum, der Realität geworden ist.“

Endlich durften wir die Story von Liam lesen. 
Wir haben ihn ja schon durch die Story von Nathan und Marie kennengelernt. 

Am Anfang dachte ich, man der Typ ist echt ein ******. 
Wie er die Frauen behandelte und sie als "Wärmflasche" nannte. Seine Art gefiel mir gar nicht. 
Aber das änderte sich im Laufe der Story. Und da hat er dann auch mein Herz erobert. 

Die Autorin hat eine wunderbare Story erschaffen. Die Gefühle und Emotionen konnte man sehr gut beim lesen spüren. Auch das Thema Dreiecksbeziehung wurde sehr gut umgesetzt. 

Die Charaktere haben mir sehr gut gefallen. Wir treffen hier auf alte Bekannte wieder. Was mir sehr gefallen hat. Man kann den Teil auch alleine Lesen. Aber um sich nicht Spoilern zu lassen, sollte man die Reihenfolge einhalten. 

Das Cover gefällt mir sehr Richtig gut. Es passt sehr gut zur Story, aber auch zur Reihe. 
Der Klappentext und Titel macht neugierig. 
Und die Playlist hört sich super an. 

Eine wunderbare Story die ich jedem ans Herz legen kann. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen