Montag, 2. Juli 2018

[ Rezension ] Mister Q

Quelle: www.amazon.de



Titel: Mister Q 
Autor:  Zara Cox 
Verfügbar: als E-Book und Taschenbuch 
Seitenzahl: 336 
Preis: 9,99€ (E-Book) und 12,00€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B077C31R6X
ISBN: 978-3442487585
Verlag: Goldmann

zum Buch <klick>








Elyse Gilbert, genannt Lucky, ist auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit. Völlig mittellos gelangt sie nach New York, wo sie auf eine Anzeige stößt, die ihre Rettung sein könnte. Eine Million Dollar für zehn Nächte mit dem mysteriösen Q, der sein Gesicht hinter einer Maske verbirgt. Q entführt Lucky in seine luxuriöse Villa und in eine dunkle Welt der Lust, nach der sie sich mit jeder weiteren Nacht mehr sehnt. Denn auch wenn die kalte Stimme hinter der Maske sie abstößt, berühren die gemeinsamen Stunden ihr Herz. Doch Lucky kann nicht ahnen, dass Q einer der reichsten Männer New Yorks ist und sie nur eine Figur in einem gefährlichen Spiel ... 



Quelle: www.goodreads.com 
[ Unbezahlte Werbung wegen Rezensionsexemplar und Verlinkung ]

Ich muss sagen, mich hat das Cover gleich angesprochen. 
Der erste Blick darauf hat mir sehr gut gefallen. 
Deswegen musste es auf meine Leseliste.

Ich bin von dem Autor positiv überrascht. Bis jetzt war er bei mir total unbekannt.
Aber ich lese ja gerne Erotische Geschichten.
Also hat auch dieses Buch eine Chance bei mir.

Erst am Ende löst sich alles auf und bringt eine Wendung in die Story.
Damit habe ich einfach nicht gerechnet.

Ich fand "Mister Q" alias Quinn klasse. Er erinnert mich ein wenig an Mr.Grey.
Was mich aber persönlich nicht gestört hat.
Klar auch er hat eine düsternde Vergangenheit.

Mir haben die Charaktere sehr gut gefallen.
Ich konnte mich von der ersten Seite sehr gut rein versetzten.
Klar auch wenn sie total verschieden, passen sie gut zusammen.

Leider kam ich nicht so mit den Zeiten klar. Die Sprünge waren mir manchmal sehr zu schnell.
Aber irgendwie gewöhnte man sich mit der Zeit dann doch daran. 

Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sterne.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen