Montag, 5. März 2018

[ Rezension ] Sexy Dirty Desire





Titel: Sexy Dirty Desire 
Autor:  Carly Phillips und Erika Wilde 
Verfügbar: als E-Book und Taschenbuch
Seitenzahl: 384
Preis: 4,99€ (E-Book) und 9,99€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B06ZYPY3VT
ISBN: 978-3453580541
Verlag: Heyne 

zum Buch <klick>








Klappentext: 
Für den Polizisten Levi Kincaid geht es immer um Disziplin und Kontrolle... im Schlafzimmer und außerhalb, und er war immer sehr sorgfältig bei der Auswahl der Frauen, die seinen Regeln gehorchen. Heißer Sex und intensive Leidenschaft? Kein Problem.. Emotionale Bindungen? Auf kein Fall. Aber er hätte ne erwartet, dass er sich in einen blauäugigen Engel verlieben würde. Seine ganze Kontrolle? Chancenlos gegen Sarah Robins, die eine Frau, der er nicht widerstehen kann...


Quelle: http://www.haveyouseenhim.com

Vorweg muss ich sagen, das ich die Bücher davor nicht gelesen habe. 
Was mich aber nicht weiter gestört hat. Den man kann dieses Teil auch sehr gut alleine lesen. 

Das Cover ist okey aber ich nicht was besonders, finde ich. 
Der Titel und Klappentext ist harmonisch aufeinander abgestimmt.
Für mich war es das erste Buch der beiden Autorinnen. Ich kenne ihre Bücher nicht. 
Der Schreibstil ist locker und leicht.
Die Spannung war von der ersten bis zur Letzten Seite da.
Wo ich mich mit Schwer getan habe, das Buch war aus der 3.Person geschrieben. Am liebsten mag ich die Ich-Form.

Die Charaktere sind gut ausgewählt und harmonieren sehr gut zusammen.
Wir treffen hier auf viele. Ich denke es sind welche aus den ersten Teilen mit dabei.
Ich denke ich werde die noch mal nach holen.

Zum Inhalt möchte ich eigentlich gar nichts weiter sagen, den jeder sollte dieses Buch lesen,
wenn man das Genre und die Autoren mag.

Vielen Dank an Heyne und dem Bloggerportal für das Rezensionsexemplar,
was aber nicht meine Meinung beeinflusst hat.

Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sternen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen