Sonntag, 19. November 2017

We love Serie Party - Autoreninterview - Kim Leopold





Kim Leopold wurde 1992 geborgen und lebt derzeit mit ihrem Freund im schönen Münsterland. Schreiben und Reisen gehören zu ihren Hobbies, die sie gern verbindet, in dem sie ihre Handlungen an Orten spielen lässt, die sie schon besucht hat. Mit dem Schreiben von Liebesromanen fing sie an, als sie eine Pause von ihrer Fantasywelt brauchte, und war wenig später überrascht, wie furchtbar kompliziert auch Liebesgeschichten sein können. Wenn sie nicht gerade schreibt oder liest, gestaltet sie Buchcover oder bloggt auf ihrer Webseite www.kimleopold.de - immer mit dabei: ihr Lieblingsgetränk Cappuccino und ihr Kater Filou. 



Ich hab mich mit 3 anderen Bloggerinnen zusammen getan und haben Kim ein paar fragen gestellt.
Jeder sollte sich zwei Fragen überlegen.  

 Interview 1/4 bei Lisa von L.C.´s Bookshelf 
Interview 2/4 bei Clara von Clarosia reads books 
Interview 3/4 bei Iris von Hedwigs Bücherstube 
 Interview 4/4 bei Isa von Isa reads Books 


~ Steckt in Deinen Charakteren aus Deinen Bücher etwas persönliches von Dir?  ~ 
Definitiv! Aber ich glaube, das ist vollkommen normal. Immerhin erschafft man mit einem Buch ja etwas aus seinen eigenen Erfahrungen und Gedanken - wenn da nichts von mir drin stecken würde, wäre das nicht normal.

~ Welche besondere Eigenschaft sollte jeder Autor/innen haben? ~ 
Puh, das schöne ist ja, dass wir alle ganz unterschiedliche Eigenschaften haben und deswegen auch ganz verschiedene Geschichten zaubern. Ich denke, das , was uns verbindet, ist die Liebe zur Fantasie und zum geschriebenen Wort.



1 Kommentar: