[ Rezension ] True North - Schon immer nur wir




Titel: True North - Schon immer nur Wir
Autor: Sarina Bowen 
Verfügbar: als E-Book  und Taschenbuch 
Seitenzahl: 416
Preis: 9,99€ (E-Book) und 12,99€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B06ZZHJ7PM
ISBN: 978-3736306004
Verlag: LYX


zum Buch <klick>






Wenn wir zusammen sind, gibt es eine Vergangenheit und keine Zukunft.
Es gibt nur das Hier und Jetzt.
Dieses Moment.

Als Jude in seinen Heimatort in Vermont zurückkehrt, will er nicht mehr daran denken, was vor drei Jahren geschehen ist, als er alles verloren hat: seinen guten Ruf, seine Chance auf eine Zukunft - und Sophie. Seine große Liebe, deren Leben er in einer einzigen tragischen Nacht zerstört hat. Sophie ist geschockt von Judes Rückkehr, denn der Mann der für den Tod ihres Bruders verantwortlich ist, bringt ihr Herz auch nach all den Jahren noch gefährlich aus dem Takt. Und so sehr sie sich dagegen wehrt, spürt sie bald dass diese Liebe keine Gesetzte kennt.


"Wenn wir zusammen sind, gibt es eine Vergangenheit und keine Zukunft."

Ich kenne den ersten Teil der Reihe nicht und habe gleich mit dem zweiten begonnen.
Man konnte den Teil sehr gut allein lesen, den jedes Buch ist abgeschlossen. 

Das Cover ist fast gleich. Nur ein wenig wurde es geändert. Auch Farblich ist es anderes. Und ich finde es passt sehr gut zur Reihe. 
Es ist nicht so bunt wie die anderen Cover, sondern eher schlicht. Und so fällt es auf. 
Der Schreibstil der Autorin ist locker & leicht. Man ist gleich von der ersten Seite mitten im Buch. 
Ich fühlte mich in Vermont einfach wohl. 
Das Buch wird aus der Sicht von Judes & Sophie erzählt. 

Die Charaktere sind einfach klasse. Klar jeder ist nicht perfekt, so wie hier auch. Und jeder hat seine eigene Vergangenheit. 

Zum Inhalt des Buch werde ich euch nichts verraten. Dann müsste ich euch Spoilern.
Und das möchte ich nicht. 
Es wurde auf jeden Fall nie langweilig und man erlebt hier einiges. 
Das Thema mit den Drogen wurde sehr gut umgesetzt. 

Man spürt hier die Angst, die Liebe und auch den Verlust. Eine gute Mischung aus allem.
Und so konnte man das Buch nicht beiseite legen. 

Eine Geschichte die einem ans Herz geht und aber auch ein paar Tränchen in die Augen lässt.
Einfach was fürs Herz. 

Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sterne.
Vielen Dank an den LYX-Verlag für das Rezensionsexemplar. 



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[ Autorentag ] Sara Herz

2. SoulWriters Lesung in Hemmoor 22.07.17

[ Blogtour ] Buchvorstellung ~ Ein Fünkchen Liebe ~