Freitag, 10. Februar 2017

[Blogtour] Küsse unterm Apfelbaum - Autoreninterview



Tag 5 - der Blogtour "Küsse unterm Apfelbaum"
Heute mit dem Autoreninterview.
Viel Spaß beim lesen.


Ella Green wurde 1983 in Oberbayern geboren. New York - der Big Apple - ist ihr absoluter Traum, denn die pulsierende, riesige und atemberaubende Stadt bedeutet für Sie "Lebe deinen Traum und glaub an Dich selbst"! In 2013 schrieb Ella ihren ersten erotischen Roman, der auf Anhieb die Bestsellerliste bei Amazon stürmte. Zusammen mit ihrem Hund lebt sie in Bayern und backt für ihr Leben gern, besonders bunte Cupcakes - inspiriert wurde sie bei ihre New York Traumreise durch die berühmte "Magnolia Bakery" mit den allerbesten Schoko-Cupakes der Welt!








Wie bist Du zum schreiben gekommen und woher kommen Deine Ideen?
Zum Schreiben kam ich wie die Jungfrau zum Kind. Mit Anfang 20 hatte ich eine Idee für einen Liebesroman, der aber nie fertig wurde. Erst 10 Jahre später, packte es mich und ich schrieb meinen Erstling „Er ist der Eine“. Meine Idee fliegen mir einfach so zu, egal ob beim Putzen, Einkaufen oder beim Spazierengehen.


Hast Du mit Deinen Figuren was gemeinsam?
In jedem Prota/jeder Prota steckt ein klein bisschen Ella.



Hast Du einen Lieblingscharakter aus Deinen Büchern? 
Ich mag all meine Protagonisten, aber im Moment ist Tyler Benson aus Küsse unterm Apfelbaum mein Liebling.

Wo schreibst Du am liebsten und wie schaut Dein Schreibtisch aus? Chaos oder ordentlich?
Am liebsten Schreibe ich mit meinem Laptop auf dem Schoß auf dem Sofa. Mein Schreibtisch ist ein absolutes Chaos.



Was sind Deine wichtigsten Utensilien beim Schreiben? 
Der Laptop, was zu trinken und was zu knabbern.

Woher bekommst Du die Ideen für Deine Bücher?
Ich gehe mit offenen Augen durch die Welt und wenn ich irgendwas ausschnappe, spinnt sich eine Story in meinem Kopf zusammen.



Schreibst du Vollzeit oder machst du das nur nebenbei? Hast Du noch andere Hobbys außer dem Schreiben?
Ich bin Vollzeitautorin und liebe meinen Job. Wenn ich nicht schreibe, dann gehe ich gerne in die Berge, ins Kino, backe Cupcakes und kümmere mich um meinen Hund und mein Pferd.

Welches Buch, was nicht von Dir ist, hat Dir besonders gefallen hat und warum?
Oh je, dann gibt es so viele gute. Aber am besten gefiel mir Ein ganzes halbes Jahr. Die Autorin hat dieses Thema so gut umschrieben und man hoffte die ganze Zeit auf ein Happy End.



Wie entstehen deine Covers?
Schon während dem Schreiben überlege ich mir wie das Cover aussehen könnte. Ich such dann im Internet nach einem passenden Motiv und lass dann meiner Coverdesignerin freien Lauf.

Wie lange brauchst Du für ein Buch im Durchschnitt zum Schreiben? 
Das kommt immer auf meine Verfassung an, es gibt Bücher (Kurzgeschichten) die ich in 2 Wochen geschrieben habe. Für Silent Soul hatte ich 2 Monate gebraucht und für Küsse unterm Apfelbaum 6 Wochen.



Warum hast du die ausgerechnet für das Genre entschieden?
Weil ich dieses Genre selber gerne lese.

Was macht dir am Meisten Spaß vom Schreiben deiner Bücher?
Dass ich meiner Fantasie freien Lauf lassen kann.

Was sind deine nächsten Projekte?
Als nächstes stehen Melfort 2 und Melfort 3 auf der Liste. Was danach kommt weiß ich noch nicht. Ich lasse mich einfach treiben.



Zu jeder Blogtour gehört natürlich auch ein Gewinnspiel. 
Zu gewinnen gibt es 1 signiertes Taschenbuch "Küsse unterm Apfelbaum".
In jedem Blogeintrag findest du zwei farbige Buchstaben. 
Sammle diese Buchstaben aus jedem Blog und du erhältst das Lösungswort. 
Dieses Wort schickst du bis 11.02.2017 15 Uhr per Mail an: ella.green.author@gmail.com

Die Gewinner wird am 11.02.2017 am Abend auf der Autorenseite von Ella Green
bekanntgegeben und per Mail benachrichtigt. 

Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Das Gewinnspiel ist privat organisiert und finanziert worden. 
Für Verlust auf dem Postweg wird keine Haftung übernommen. 

Kommentare:

  1. Sonja W. (Sonjas Bücherecke)10. Februar 2017 um 06:00

    Hallo,

    das ist ja heute ein tolles Interview. Hochinteressant. Man bekommt von Tag zu Tag mehr Lust auf das Buch.
    Wünsche ein schönes Wochenende.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Beitrag,gefällt mir sehr.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    das ist ein interessantes Interview, hat richtig Spaß gemacht, Dankeschön!

    Liebe Grüße,
    Petra Sch.

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Iris,
    schön wieder heute dich zu besuchen.Danke für deinen Beitrag. War echt nett, Ella ein bisschen mehr kennen lernen.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen!

    Wo findet man denn die Auslosung? Ich hab auf Ella Greens Blog und FB Seite geschaut, aber nichts gefunden?

    Liebe Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat Ella auf FB in der Live-Lesung gemacht und der Gewinner hat eine Mail bekommen.

      Löschen