Freitag, 16. September 2016

[ Rezension ] Miss you



Titel: Miss you  
Autor: Kate Eberlen 
Verfügbar: als E-Book und Broschiert
Seitenzahl: 576
Preis: 11,99€ (E-Book) und 14,99€ ( Broschiert )
ISBN: 978-3453291836
ASIN ( E-Book ): B01G1WGZCM
Verlag: Diana


Zum Buch <klick>






Eine Sekunde lang treffen sich ihre Blicke, doch bevor sie sich anlächeln oder ein paar Worte wechseln können, ist der Moment schon wieder vorbei. Von da an beginnt für Tess und Gus eine Reise, die sich Liebe nennt. Große und kleine Augenblicke warten auf sie, Kummer und Freude. Doch beide ahnen, dass sie Wege gehen, die nicht glücklich machen. Weil ihnen das Entscheidende fehlt. Was sie nicht wissen: Tess und Gus sind perfekt füreinander, und obwohl sie sich längst begegnet sind, haben sie es nicht bemerkt. Wann ist der alles entscheidende Moment für die große Liebe endlich da?


Quelle: dailymail.co.uk

Erst mal zum dem Cover, es ist schlicht und einfach. Ich finde es ist was ganz besonders. 
Es ist nicht überladen, sondern einfach gehalten. 
Gefällt mir sehr gut.

Was mir auch sehr gut gefallen hat, das sind die Kapitel wieder aus der Sicht immer gewechselt haben. So lernt man beide Seiten immer besser kennen. Und die Ich-Perspektive ist super. 

Eine wunderbare Liebesgeschichte mit vielen Gefühlen und Emotionen. 

Tess und Gus treffen sich einen kurzen Augenblick. Und dann ändert sich alles für beide. 
Die beiden Erleben viel zusammen, mache große und kleine Augenblicke. 
Ihre Bindung ist was ganz besonders. 

Ich finde es ist der perfekte Sommer-Roman und lässt einen einen dahin schmelzen.
Ein Roman voller Liebe, Freundschaft , Familie, Verlust und dem Weg in sein Leben zu finden. 

Das Buch hat mich sehr überrascht und ist eine tolle Leseempfelung. 

Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sternen.
Vielen Dank an den Diana-Verlag für das Rezi-Exemplar.

"Ihr Debüt - Miss you - ist die Romantik-Sensation des Sommers." ( Freundin ) 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen