Donnerstag, 3. Dezember 2015

[ Rezension ] Lieb Mich -Gefährlich- von D.C.Odesza

Lieb mich - Gefährlich - von D.C.Odesza 

Inhalt:
Miguel wird nach der Gefangennahme von Gabór die neue Führungsperson des Suyon-Kartells, auf das weitere Angriffe stattfinden.
Während Gabór an dem genialen Plan seinen Ausbruchs feilt- bemerkt er zu spät, direkt in die organisierte Falle des verfeindeten Kartells zu tappen.
Odette hingegen gibt ihr Bestes, für Gabór wieder die Frau zu werdem die sie war.
Aber wird es ihr gelingen? Wird sie das, was Esmond ihr angetan hat, überhaupt verarbeiten können?
Als wären die Umstände nicht schon kompliziert genug, stellt Odette beim Wiedersehen mit Gabór gest, das er nicht mehr der Mann ist, der er war. Denn er hat sich komplett verändert. Wieder ist er kalt und distanziert zu ihr, wie sie ihn kennengelernt hat. Waren all die Monate, in denen sie auf Gabór gewartet hat, völlig umsonst?



Meine Meinung:
Oh man wo fange ich an zu schreiben. Es gab so viel zu erleben.
Es war Romantisch,Erotisch,Aufregend und Spannend. Ein perfekter Mix.

Ich wollte mir Zeit lassen mit lesen und habe es diesmal an zwei Abende durchgelesen. Irgendwie kann ich es kaum schaffen bei deinen Bücher aufhören zu lesen.

In diesem Teil ging es viel im Odette und ihre Geschichte. Man erlebt sie in vielen Gefühlen, egal ob traurig oder glücklich. Auch das ihr die Familie bzw ihre Schwestern wichtig sind. Schön das diese auch in dem diesen Teil auch wieder drin vorkamen.

Gabor erlebt auch einen großen Rückschlag und kommt gerade noch mal so davon.
Man erlebt auch ihn in vielen Gefühlslagen kennen. Und er hat sogar eine Romantische Ader.
Er würde alles für Odette tun.

Und der liebe Miguel ist echt toll. Ich mag seine Art. Er ist auch ein Lieber, aber er kann auch der Böse sein. Das mag ich sehr an ihm.
Dann die Sprüche von Odette und Miguel zwischen den beiden ist einfach toll. Die beiden müssen immer Sticheln. Passt super zu ihnen.
Schön das man von ihm aus der Vergangenheit einiges lesen kann. So lernt man ihn noch besser kennen.Vielleicht hat er auch nun Glück mit seiner Zukunft.

Du hast es geschafft das mir auf den letzten Seiten das Herz fast stehen geblieben ist. Es war so spannend und aufregend. Ich dachte immer, Neinnnnnnn...das darf nicht passieren.
Sogar ein paar Tränchen habe ich verdrückt. Aber es wird alles Gut, zum Glück.

Das Cover ist genau so toll wie die anderen Bücher. Und diese Frucht, hatte eine Bedeutung in dieses Teil. Genau wie die anderen. Ein perfekter Cocktail aus „roten Früchten“!
Zu deinem Schreibstil muss ich nicht viel sagen, er ist wieder sehr fesselnd und zieht einen in sein Bann. Du schaffst es immer wieder ein wenig besser zu werden. Jeder Teil wieder aufregender.
Das Erotische war in diesem Band zwar weniger, was ich nicht schlimm finde und wenn war es sehr heiß.

Dieses ist erst mal der letzte Teil der Lieb-Mich-Reihe. Was sehr schade ist.
Aber wer das Nachwort gelesen hat, wird sich freuen.
Bin gespannt was es dann für eine Frucht gibt.

Und so eine kleine Ahnung habe ich auch schon wie es mit vielleicht weiter geht mit Maron.

Fazit: Ein perfekter Abschluss einer wunderbaren Reihe mit Leidenschaft & Gefühl.

Ganz klar 5 von 5 Sternen. Mehr gehen ja leider nicht. 


Dieses wunderbare Buch gibt es 
als E-Book für 3,99€
und als Taschenbuch für 11,99€
Seitenzahl: 406



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen