[ Rezension ] Eisrose von Astrid Martini


Eisrose von Astrid Martini 




Inhalt: 

Als Herrin eines exklusiven S/M Clubs genießt Leah das Spiel mit den zahlreichen Sklaven, die ihr zu Füßen liegt. Als sie erfährt, dass ihr Vater sich verspekuliert und den Club an den Rand des Ruins getrieben hat, droht ihre heile Welt zu zerbrechen. Um den Club zu retten, lässt sie sich auf einen Deal mit ihrem ehemaligen Schwarm Dominik ein, der sich vor Jahren eiskalt abblitzen ließ. Er wird Teilhaber ihres Clubs und zudem wird sie ihre Dienste als Herrin in seinem Club in Nizza zur Verfügung stellen. Dort angekommen muss sie feststellen, dass seine Motive von Rache durchtränkt sind, denn er hat eine Rechnung mit ihrem Vater offen. Statt sie - wie geplant für seine zahlreichen devoten Gäste als Herrin arbeiten zu lassen, zwingt er sie dazu, sich ihm zu unterwerfen. Schon bald gelingt es ihm, ihren Widerstand zu brechen. Ihre lang verdrängte devote Seite bricht in ihr auf und sie verfällt seinem Charisma. Als sie sich in ihn verliebt, ist sie verloren, denn mit Liebe hat Dominik nichts im Sinn. Und was hat es mit Cathérine auf sich,, die vor Jahren unter mysteriösen Umständen ums Leben kam? 




Meinung: 

Das Prolog fängt ja schon mal heftig an. War leicht sprachlos als ich das las. Man musste gleich weiter lesen.


Eine tolles Buch über Leah und Dominik. Es geht viel um das Thema BDSM.
Hier geht es viel um Dominanz und Unterwerfung. Es ist mal was anderes und kann nicht mit anderen Erotik-Romanen verglichen werden.
Einen Fremden Menschen so zu unterwerfen kann ich mir eher weniger vorstellen. Es war spannend es zu lesen.
Leah mag es gerne die Sklavin zu sein. Domonik und Leah lassen sich auf ein Deal ein. Und erleben eine Reise an Gefühlen & Romantik.
Die Geschichte war gut. Hatte zwischendurch leichte Schwierigkeiten mit dem Text. Hab den Absatz noch mal gelesen und dann ging es.



Dieses Cover gefällt mir von „Heyne“ viel besser als das alte von „Plaisir d´Amour“. Es ist sehr schlicht aber elegant.

Fazit:
Eine sehr toller Erotik-Roman mit S/M und Thriller.  

Das Buch bekommt von mir 4 von 5 Sternen. 


Das Buch gibt es 
als E-Book für 6,99€
als Taschenbuch für 8,99 € >Heyne<
ISBN: 978-3-453-54582-3
Seitenzahl: 288 

oder 14,99€ >Plaisir d´Amour
ISBN: 978-3-864-95068-1
Seitenzahl: 200 

Danke an Blogger-Portal & Heyne für das Buch. 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[ Buchvorstellung mit Gewinnspiel ] Threesome

Autorenvorstellung Moni Kaspers

Fifty Shades Darker - Meine Meinung